vergrößernverkleinern
Thomas Müller wartet noch auf sein erstes Liga-Tor in dieser Saison
Thomas Müller wartet noch auf sein erstes Liga-Tor in dieser Saison © Getty Images

Die hohen Siege von Borussia Dortmund in der letzten Woche haben Bayerns Thomas Müller zum BVB-Fan werden lassen. "Es macht Spaß, da zuzuschauen", sagte der 27-Jährige.

Nach zwei hohen Siegen hat sich Borussia Dortmund wieder zu einem ernsthaften Konkurrenten für den FC Bayern im Kampf um die Meisterschaft gemausert. Vor allem Thomas Müller ist voll des Lobes für die Dortmunder. "Wenn man in drei Spielen 17 Tore macht, macht man einiges richtig. Es macht Spaß, da zuzuschauen", sagte der 27-Jährige nach dem 3:0 der Münchner gegen Hertha BSC.

Kapitän Philipp Lahm meinte: "Das wird in dieser Saison wieder uns stärkster Konkurrent sein. Wir müssen unsere Punkte sammeln, weil hinter uns jemand lauert." Der BVB hatte am vergangenen Samstag Darmstadt 98 6:0 besiegt und am Dienstag beim VfL Wolfsburg 5:1 gewonnen. 

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel