vergrößernverkleinern
Serge Gnabry darf von Beginn an für Werder Bremen gegen den FC Augsburg ran © SPORT1

Neuzugang Serge Gnabry steht bei Werder Bremen gegen den FC Augsburg direkt in der Startformation. Auch zwei weitere Neue stehen in der ersten Elf.

Neuzugang Serge Gnabry steht bei Werder Bremen im Bundesligaspiel gegen den FC Augsburg (ab 15 Uhr LIVE in unserem Sportradio SPORT1.fm u. LIVETICKER) direkt in der Startelf.

Für den 21 Jahre alten Nationalspieler, der vom FC Arsenal an die Weser gewechselt war, ist es zugleich das Bundesliga-Debüt.

Mit Lamine Sane und Robert Bauer stehen zwei weitere Neue in der ersten Elf.

Auch bei Gegner Augsburg präsentiert sich ein neues Gesicht: Martin Hinteregger darf ebenfalls von Beginn an ran.

Der Österreicher war von Red Bull Salzburg gekommen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel