vergrößernverkleinern
Hamburger SV v RB Leipzig - Bundesliga
Bruno Labbadias Tage als HSV-Coach könnten bald gezählt sein © Getty Images

Der HSV-Coach muss nach dem verpatzten Saisonstart um seinen Platz auf der Trainerbank bangen. Auch Schalkes Markus Weinzierl rutscht in der Liste weit nach oben.

Mit der Entlassung von Viktor Skripnik ist die erste Trainerentlassung der Bundesliga seit Sonntag perfekt.

Der ehemalige Werder-Coach war bereits vor der Saison Wettfavorit auf den ersten Trainerrauswurf.

In der aktualisierten Liste muss HSV-Coach Bruno Labbadia nach dem misslungenen Saisonstart am meisten bangen. Beim Wettanbieter Mybet erhält man 2,50 Euro bei einem Euro Einsatz, falls der HSV sich als nächster Verein von seinem Übungsleiter trennt.

Am Dienstagabend (20 Uhr im LIVETICKER und in unserem Sportradio SPORT1.fm) braucht Labbadia deshalb dringend einen Befreiungsschlag.

Aber auch Norbert Meier von Darmstadt 98 (Quote 3,5) und Dirk Schuster vom FC Augsburg (Quote 4,0) müssen nach dem schwachen Saisonstart bereits um ihren Job zittern. Nicht weit entfernt ist Schalkes Markus Weinzierl: Lediglich 5 Euro bekommt man bei einem Euro Einsatz mittlerweile zurück, falls sich S04 als nächster Klub vom Trainer trennt.

Am sichersten im Sattel sitzen Dortmunds Thomas Tuchel (Quote 201) und Carlo Ancelotti vom FC Bayern (Quote 501).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel