vergrößernverkleinern
Anthony Modeste traf am Wochenende gegen den FC Bayern
Anthony Modeste traf am Wochenende gegen den FC Bayern © Getty Images

Stürmer Anthony Modeste präsentiert sich beim  1. FC Köln auch in der Länderspielpause in Torlaune.

Beim 3:1 (3:0)-Testspielsieg beim Regionalligisten Bonner SC traf der Franzose doppelt (3./45.) für die Gäste. Den dritten Treffer für den Bundesliga-Vierten erzielte Patrick Olkowski (37.), Marcel Kaiser (64.) glückte der Ehrentreffer für Bonn. 

Mit bereits fünf Saisontreffern führt Modeste gemeinsam mit vier weiteren Spielern die Torjägerliste der Bundesliga an.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel