vergrößernverkleinern
FBL-EUR-C1-SPORTING-DORTMUND
Dortmunds Trainer Thomas Tuchel setzt in Ingolstadt auf Torwart Roman Weidenfeller © Getty Images

Thomas Tuchel schont im Bundesliga-Spiel beim FC Ingolstadt einige Stammkräfte. Borussia Dortmund tritt ohne Mario Götze und Roman Bürki in der Startelf an.

Borussia Dortmund geht das Bundesliga-Spiel beim FC Ingolstadt ohne Mario Götze und Roman Bürki in der Startelf an. Die beiden Leistungsträger nehmen auf der Bank Platz.

Trainer Thomas Tuchel setzt beim Tabellenletzten im Tor auf Roman Weidenfeller. Im Angriff darf Adrian Ramos neben Pierre-Emerick Aubameyang ran.

"Roman Bürki schleppt seit einiger Zeit schon einen Infekt mit sich rum", begründete Tuchel seine Entscheidung.

Der Gastgeber schickt folgende Startformation aufs Feld:

Bayer Leverkusen tritt gegen die TSG Hoffenheim ohne Chicharito und Stefan Kießling an. Admir Mehmedi und Kevin Volland dürfen in vorderster Front ran.

Beim Topspiel zwischen Hertha BSC und dem 1. FC Köln stehen folgende Spieler zu Beginn auf dem Rasen:

Alle Spiele des 8. Bundesliga-Spieltags ab 15 Uhr LIVE in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel