vergrößernverkleinern
Bundesliga Aktuell
Alles zu Thomas Tuchel und dem BVB: Bundesliga Aktuell mit Moderator Jochen Stutzky © SPORT1-Grafik

Bayern feiert trotz mäßiger Leistung gegen Köln auf der Wiesn, bei Borussia Dortmund herrscht nach dem intensiven Spiel in Leverkusen Frust - vor allem bei Thomas Tuchel.

Der FC Bayern lässt gegen den 1. FC Köln Punkte liegen und baut die Tabellenführung in der Bundesliga trotzdem aus - weil Borussia Dortmund den Patzer des Spitzenreiter nicht ausnutzen kann. 

Der BVB unterliegt Bayer Leverkusen, zum großen Ärger von Thomas Tuchel. Der Coach der Schwarz-Gelben ärgert sich aber nicht nur über die Niederlage bei der Werkself, sondern vor allem über die harte Gangart des Gegners. 

Und auch beim FC Bayern dürfte trotz nun vier Punkten Vorsprung in der Tabelle nicht die allerbeste Stimmung herrschen. Auf dem Oktoberfest feiert der Rekordmeister trotzdem ausgelassen. 

Bei Bundesliga Aktuell gibt es ab 19.15 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 alles Wichtige rund um den Wiesn-Gang der Bayern, die Wut-PK von Thomas Tuchel und vieles mehr

Die Themen der Sendung im Überblick: 

- Wiesn-Lust nach Rasen-Frust - wie die Bayern ihre Formschwäche schön reden 

- Foul-Opfer oder nur schlechter Verlierer - wie viel Wahrheit steckt in der Tuchel-Kritik? 

- Befreiungsschlag auf Schalke - warum Heidel trotzdem schimpft

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel