vergrößernverkleinern
1. FSV Mainz 05 v TSG 1899 Hoffenheim - Bundesliga
Martin Schmidt und der FSV wollen den Fans den ersten Heimsieg schenken © Getty Images

Auftakt der Marathonwochen: Der FSV Mainz kämpft gegen den SV Darmstadt um den ersten Dreier vor heimischem Publikum. Der VfL Wolfsburg bekommt es mit RB Leipzig zu tun.

 Der 1. FSV Mainz 05 will den ersten Heimsieg der Saison einfahren.

Am 7. Spieltag der Bundesliga trifft die Mannschaft von Trainer Martin Schmidt auf den SV Darmstadt 98. Ein Duell, das der Coach " zu 100 Prozent als ein Derby" sieht.

Schmidt erwartet eine besondere Stimmung im Stadion, schließlich gebe es wenige Vereine in der Bundesliga, deren Stadien eine so kurze Wegstrecke trenne.

Für Mainz ist die Partie gegen die Lilien nicht nur die nächste Chance den ersten Dreier vor eigenem Publikum zu holen, sondern auch der Startschuss für drei intensive Marathonwochen. Sieben Spiele in 22 Tagen warten auf die 05er - nach dem Match gegen Darmstadt wartet mit dem RSC Anderlecht in der UEFA Europa League der nächste harte Gegner (Do., ab 19 Uhr LIVE im TV auf SPORT1).

Zum Abschluss des Spieltages empfängt der VfL Wolfsburg Aufsteiger RB Leipzig. Die bisher so enttäuschenden Wölfe wollen mit einem Sieg Plätze gut machen, die Roten Bullen können sich mit einem klaren Erfolg sogar auf den zweiten Platz schieben 

SPORT1 begleitet beide Spiele LIVE in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER auf SPORT1.de und in der SPORT1 App

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel