vergrößernverkleinern
Bayern Muenchen v 1. FC Koeln - Bundesliga
Nach der Länderspielpause erwartet Ancelotti wieder Top-Leistungen von seinen Spielern © Getty Images

Nach den durchwachsenen Leistungen des FC Bayern in den vergangenen Spielen nimmt Ancelotti seine Spieler in Schutz - richtet aber auch eine Mahnung an sie.

Carlo Ancelotti hat seine Spieler nach dem kleinen Leistungsrückgang in den vergangenen Spielen erneut in Schutz genommen.

Zugleich aber mahnte er, die Mannschaft müsse nach der Länderspielpause wieder zu ihrer Stärke aus den ersten Spielen in dieser Saison zurückfinden. "Der Rückgang ist auf die große Belastung zum Saisonstart zurückzuführen. Wir konnten nicht auf alle Spieler zurückgreifen und haben dafür in den letzten zwei Matches einen Preis bezahlt", sagte Ancelotti der italienischen Sporttageszeitung Gazzetta dello Sport

Video

"Müssen auf den Neustart achten"

"Ich bin nicht besorgt", ergänzte er, "doch wir müssen auf den Neustart achten."

Nach acht Siegen in den ersten acht Pflichtspielen der Saison hatten die Münchner das zweite Gruppenspiel in der Champions League mit 0:1 bei Atletico Madrid verloren. Anschließend erreichten sie im Bundesliga-Heimspiel gegen den 1. FC Köln lediglich ein 1:1.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel