vergrößernverkleinern
Arjen Robben (l.), Franck Ribery (M.) und Robert Lewandowski bleiben dem FC Bayern wohl noch länger erhalten © Imago

Riesen-Überraschung beim FC Bayern: Beim Rekordmeister bahnt sich nach SPORT1-Informationen ein spektakulärer Dreifach-Deal an. Vor allem ein Detail überrascht.

Riesen-Überraschung an der Säbener Straße: Wie SPORT1 weiß, will der FC Bayern die Verträge von Robert Lewandowski,Franck Ribery und auch Arjen Robben verlängern.

Der Hammer: Die Kontrakte sollen jeweils um zwei Jahre verlängert werden, Ribery und Robben wären dann bis 2019 im Verein, Lewandowski bis 2021 an den Rekordmeister gebunden.

Wie polnische Medien berichten, soll bei Lewandowski längst Einigung erzielt worden sein und der 28-jährige nun per Gehaltserhöhung auf 15 Millionen Euro pro Jahr kommen, auch wenn seine Berater die Meldung noch dementieren.

Vor allem Real Madrid hat in der Vergangenheit Interesse bekundet.

Bayern plante ursprünglich, den Dreifach-Deal Ende November im Zuge der Jahreshauptversammlung bekanntzugeben.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel