vergrößernverkleinern
1. FSV Mainz 05 v RSC Anderlecht - UEFA Europa League
Martin Schmidt verliert in der laufenden Saison mit Mainz häufig nach Vorsprung © Getty Images

Trainer Martin Schmidt hat nach der bitteren Pokalpleite des FSV Mainz 05 angekündigt zu rotieren. "Es werden vier oder fünf neue Spieler dabei sein", sagte der Schweizer vor dem Punktspiel gegen den FC Ingolstadt am Samstag (15.30 Uhr): "Wir müssen jetzt gewinnen, das ist unser Anspruch. Nur dasitzen und traurig sein hilft nicht."

Der FSV hatte unter der Woche im DFB-Pokal 1:2 (0:0) beim Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth verloren.

"Wir sind in einer Delle", sagte Schmidt: "Aber wir werden uns da raus arbeiten. Davon bin ich überzeugt."

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel