vergrößernverkleinern
FBL-GER-BUNDESLIGA-COLOGNE-DARMSTADT
Sven Schipplock ist vom Hamburger SV an Darmstadt ausgeliehen © Getty Images

Stürmer Sven Schipplock zeigt sich beim klaren Testspielsieg des SV Darmstadt gegen Aschaffenburg in Torlaune. Der Kapitän steht in der Startelf und sammelt Spielpraxis.

Bundesligist SV Darmstadt 98 hat sich am Samstag in einem Teststpiel bei Viktoria Aschaffenburg in Torlaune präsentiert.

Bester Torschütze beim 7:0 (3:0) gegen den Zweitplatzierten der Bayernliga Nord war Sven Schipplock mit vier Treffern (16./26./44., Foulelfmeter/59.). Auch Antonio-Mirko Colak (51.), Dominik Stroh-Engel (75.) und Denys Oliinyk (88.) waren für die Lilien erfolgreich.

Kapitän Sulu in der Startelf

In der Startaufstellung der Darmstädter stand auch Rückkehrer Aytac Sulu (30). Der Kapitän und Abwehrchef hatte wegen einer Wadenverletzung lange pausieren müssen und beim 2:2 gegen Werden Bremen letzte Woche sein erstes Ligaspiel der Saison absolviert.

Das Team von Trainer Norbert Meier musste beim Test in der Länderspielpause auf fünf Nationalspieler, Torwart Michael Esser und Jan Rosenthal verzichten. Der 28-jährige Schlussmann Esser fiel mit einer Prellung und Zerrung an der linken Schulter aus. Rosenthal muss nach einer Verletzung im Training an der Wade operiert werden. 

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel