vergrößernverkleinern
Motherwell v Celtic - Ladbrokes Scottish Premiership
Kieran Tierney (r.) ist mit 19 Jahren bereits Stammspieler für Celtic Glasgow © Getty Images

Nach Mousse Dembele soll auch ein junger Linksverteidiger von Celtic Glasgow nach München wechseln. FCB-Direktor Reschke schicht extra einen Scout nach Schottland.

Neben Stürmer Moussa Dembele hat der FC Bayern offenbar noch ein zweites Talent von Celtic Glasgow auf dem Zettel.

Bayerns technischer Direktor Michael Reschke sandte offenbar in der vergangenen Woche extra einen Scout in die schottische Hauptstadt, um die Partie gegen Manchester City (3:3) zu beobachten.

Das Objekt der Begierde heißt laut Daily Express Kieran Tierney, ist Linksverteidiger und mit 19 Jahren bereits Stammspieler beim schottischen Meister. Auch für die schottische Nationalmannschaft lief der auf der Isle of Man geborene Tierney bereits auf.

Der 1,78 Meter große Youngster steht noch bis 2021 bei Celtic unter Vertrag und könnte langstig den vier Jahre älteren Juan Bernat ersetzen, der sich in München keinen Stammplatz erkämpfen kann.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel