Video

Für Pep Guardiola steht der nächste deutsche Meister schon fest. Trotz sportlicher Misere werde sein ehemaliges Team am Ende wieder an der Spitze der Bundesliga stehen.

Pep Guardiola ist trotz des Verlusts der Tabellenführung vom erneuten Meistertitel seines Ex-Klubs Bayern München überzeugt.

"Ich kenne die Spieler, ich kenne den Verein. Am Ende werden sie gewinnen", sagte der Teammanager von Manchester City vor dem Champions-League-Spiel bei Borussia Mönchengladbach am Mittwoch (20.45 Uhr) zur Lage beim deutschen Rekordmeister nach der 0:1-Niederlage bei Borussia Dortmund.

Das Team von Trainer Carlo Ancelotti hat dadurch drei Punkte Rückstand auf Spitzenreiter RB Leipzig.

Für Guardiola ist es nach seinem Abschied beim FC Bayern im vergangenen Sommer das erste Pflichtspiel auf deutschem Boden.

"Ich bin sehr glücklich", sagte der Spanier über seine Rückkehr: "Es war eine tolle Zeit für mich und meine Familie." Guardiola hatte die Münchner in drei Jahren zu drei Meisterschaften und zwei DFB-Pokalsiegen geführt.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel