vergrößernverkleinern
Bayern Muenchen v TSG 1899 Hoffenheim - Bundesliga
Spielt seit 2015 für den FC Bayern München: Kingsley Coman © Getty Images

Vor dem Topspiel gegen Dortmund plagen die Bayern Personalsorgen. Im Training der französischen Nationalmannschaft verletzt sich auch noch Kingsley Coman.

Den FC Bayern München plagen eineinhalb Wochen vor dem Topspiel gegen Borussia Dortmund Personalsorgen. Außenstürmer Kingsley Coman erlitt am Mittwoch im Training der französischen Nationalmannschaft Blessuren am linken Knie und dem Knöchel.

Video

Eine genaue Diagnose steht noch aus, eine Untersuchung soll laut Verbandsangaben am Donnerstag aber Klarheit bringen. Der 20-Jährige würde dann auch im Champions-League-Spiel bei FK Rostow (23. November) und gegen Bayer Leverkusen (26. November) fehlen.

Martinez fällt aus

Neben Coman muss der Rekordmeister auch auf Javi Martinez verzichten. Der Defensivspieler werde wegen einer Muskelverletzung im linken Oberschenkel für das Bundesliga-Topspiel am 19. November bei Borussia Dortmund ausfallen, berichtete der kicker.

Video

Die Muskelverletzung hatte Martínez Ende Oktober im Spiel gegen den FC Augsburg erlitten. Im Moment könne Martínez laut kicker nicht einmal ein Lauftraining im Freien absolvieren.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel