vergrößernverkleinern
FC Schalke 04 v Borussia Moenchengladbach - Bundesliga
Ibrahima Traore hatte zuletzt mit Oberschenkelproblemen zu kämpfen © Getty Images

Eine Woche vor dem Derby gegen den 1. FC Köln kehrt der Offensivspieler der Borussia ins Teamtraining zurück. Nach der Einheit äußert sich Traore sehr zufrieden.

Ibrahima Traoré ist bei Borussia Mönchengladbach nach wochenlanger Pause ins Mannschaftstraining zurückgekehrt.

Der Offensivspieler war zuletzt wegen einer Oberschenkelzerrung ausgefallen und absolvierte die Einheit am Freitagvormittag beschwerdefrei.

"Es ist perfekt gelaufen, sogar besser als ich gedacht habe. Ich habe keine Schmerzen", sagte Traoré (28) nach dem Training.

Stürmer André Hahn war nach überstandener Erkältung ebenfalls wieder dabei. Die Borussia trifft in der Bundesliga am Samstag in einer Woche im Derby auf den 1. FC Köln.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel