vergrößernverkleinern
Bayer 04 Leverkusen v SV Darmstadt 98 - Bundesliga
Antonio Colak spielt auf Leihbasis bei Darmstadt © Getty Images

In einem Testspiel setzt sich der Bundesligist deutlich beim Zweitligisten durch. Nach der frühen VfB-Führung schlagen die Hessen eindrucksvoll zurück.

Bundesligist Darmstadt 98 hat einen Test beim Zweitligisten VfB Stuttgart deutlich mit 4:1 (2:1) für sich entschieden.

Auf dem Trainingsgelände des VfB brachte Philip Heise (5.) die Schwaben bei strömendem Regen zunächst in Führung, ehe Antonio Colak (7.), Aytac Sulu (45.), Dominik Stroh-Engel (66.) und Denys Oliinyk (89.) für die Lilien erfolgreich waren.

"Wir wollten gegen eine Mannschaft spielen, die unsere Schwächen und Fehler aufdeckt. Das hat Darmstadt getan, auch wenn das Ergebnis am Ende vielleicht etwas zu hoch ausgefallen ist", sagte VfB-Trainer Hannes Wolf.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel