vergrößernverkleinern
Bayern Muenchen v TSG 1899 Hoffenheim - Bundesliga
Kerem Demirbay fehlt den Kraichgauern gegen Köln © Getty Images

Hoffenheim muss am Wochenende seine Pokal-Revanche gegen Köln ohne Mittelfeldspieler Kerem Demirbay bestreiten. Gegen die Geißböcke kehrt dafür ein Akteur zurück.

Die TSG Hoffenheim muss bei ihrer "Pokal-Revanche" gegen den 1. FC Köln am Samstag (ab 15 Uhr LIVE in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER) auf Mittelfeldspieler Kerem Demirbay verzichten.

Der 23-Jährige laboriert an einer Oberschenkelzerrung und steht nicht zur Verfügung. Dafür könnte der Ex-Kölner Kevin Vogt rechtzeitig fit werden.

"Kevin ist sehr wichtig für das Team, er trägt gut zur Stabilität bei. Ich bin froh, wenn er wieder dabei ist", sagte Trainer Julian Nagelsmann, der mit seiner Mannschaft in der Liga nach zwölf Spieltagen noch ungeschlagen ist und in dieser Saison nur das Zweitrundenspiel im DFB-Pokal in Köln (1:2 n.V.) verloren hatte.

"Es gibt Dinge, die wir so machen wollen wie im Pokal, andere wollen wir anders machen", meinte Nagelsmann und versprach: "Wir haben mehrere Lösungen."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel