vergrößernverkleinern
Kölns Stürmer Anthony Modeste (r.) hat nun seinen eigenen Rap-Song © youtube,com/MKN Officiel

Ein Rapper widmet Kölns Anthony Modeste einen Rap-Song. Dort geht es um das Leben des Stürmers mit seiner Frau und seinen Kindern.

Kölns Chef-Knipser Anthony Modeste (bereits 22 Buden) ist nicht nur drauf und dran, Robert Lewandowski und Pierre-Emerick Aubameyang die Torjägerkrone streitig zu machen.

Jetzt hat der Franzose auch noch seinen eigenen Rap-Song.

"Bleib bescheiden wie Anthony"

Der französische Rapper 'MKN' hat ein Lied über den FC-Torjäger mit dem Titel " Reste Modeste comme Anthony“ geschrieben, was auf deutsch so viel wie "Bleib bescheiden wie Anthony“ heißt.

Im knapp vierminütigen Video zeigt sich der Familienpapa mit seinen Kindern Brooklyn und Kihanna, mit denen er im Garten seiner Villa spielt.

Auch seine Frau Maeva ist zu sehen, genauso wie Luxuskarossen aus dem Hause McLaren und Mercedes, die offenbar zu seinem Fuhrpark zählen.

Anthony Modeste nimmt seine beiden Kids in den Arm © youtube.com/MKN Officiel

Am Ende des Clips sieht man Modeste allerdings in einem VW Lupo davonfahren, der ebenfalls zu seinem Besitz gehört. 

Die Botschaft: Bei all dem Materiellen, das sich Modeste in seiner Karriere erarbeitet hat, steht für ihn die Familie an erster Stelle, Modeste bleibt auch im Erfolg bescheiden. 

"Ich begann mit nichts. Ich habe schwer geschuftet, um die Nummer eins zu werden“, lautet eine Zeile. „Mit der Nummer 27 auf dem Trikot will ich, dass das Stadion erzittert", heißt es über den begehrten Stürmer.

Das wünschen sich sicher auch alle FC-Fans für die Zukunft.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel