vergrößernverkleinern
Thiago Alcantara spielt seit 2013 für den FC Bayern
Thiago Alcantara spielt seit 2013 für den FC Bayern © Getty Images

Der FC Bayern München bindet offenbar den nächsten Leistungsträger langfristig. Der FC Barcelona würde damit in die Röhre gucken.

Der spanische Nationalspieler Thiago bleibt dem FC Bayern München offenbar über sein Vertragsende 2019 hinaus treu. Einem Bericht des kicker zufolge steht der 26 Jahre alte Mittelfeldspieler vor einer Ausdehnung seines Vertrags beim deutschen Rekordmeister bis 2021.

Thiago war 2013 auf Wunsch des damaligen Bayern-Trainers Pep Guardiola ("Thiago oder nix!") für 25 Millionen Euro vom FC Barcelona nach München gewechselt. Nach drei durchwachsenen Jahren, die geprägt waren von Verletzungen, spielt er derzeit seine beste Saison im rot-weißen Trikot. Barca soll kürzlich bei den Bayern wegen einer Rückholaktion angefragt haben, aber abgeblitzt sein.

Video

Mit der Vertragsverlängerung würden die Bayern ihr "Projekt 2021" fortschreiben. Wichtige Spieler wie Manuel Neuer, Jerome Boateng, Mats Hummels, Javi Martínez, David Alaba, Thomas Müller und Robert Lewandowski haben allesamt Verträge bis zu diesem Zeitpunkt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel