Video

Werder Bremen kann nach dem Sieg gegen Schalke 04 nicht nur positive Nachrichten vermelden. Leistungsträger Thomas Delaney verletzt sich und fehlt vorerst.

Werder Bremen muss im Bundesliga-Auswärtsspiel am Freitag (20.30 Uhr im LIVETICKER und LIVE in unserem Sportradio SPORT1.fm) bei Eintracht Frankfurt ohne Thomas Delaney auskommen. 

Der dänische Nationalspieler konnte beim 3:0 (1:0)-Sieg der Hanseaten gegen Schalke 04 wegen muskulärer Probleme im Oberschenkel zur zweiten Halbzeit nicht mehr auflaufen. Wie der Verein tags darauf mitteilte, zog sich Delaney einen Muskelfaserriss im hinteren linken Oberschenkel zu.  

"Natürlich ist es bitter, dass mit Thomas ein weiterer wichtiger Spieler ausfällt. Wie lange er tatsächlich nicht zur Verfügung steht, hängt von seinem Heilungsverlauf ab", sagte Trainer Alexander Nouri,

Delaney war in den ersten 45 Minuten gegen Schalke erneut einer der stärksten Akteure in den Reihen der Norddeutschen gewesen. 

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel