vergrößernverkleinern
Matthias Sammer sieht den FC Bayern gegen Manchester City vor einer schweren Aufgabe
Matthias Sammer sieht den FC Bayern gegen Manchester City vor einer schweren Aufgabe © getty

Sportvorstand Matthias Sammer geht mit viel Respekt in das Auftaktspiel des deutschen Rekordmeisters Bayern München in der Champions-League-Gruppenphase gegen Manchester City am Mittwoch (20.15 Uhr im LIVE-TICKER).

"Manchester City ist sehr gefährlich und ich weiß nicht, ob es schon mal eine ausgeglichenere, bessere Gruppe gegeben hat", sagte der 47-Jährige bei "Sky".

Sammer appellierte daher an den Kampfgeist seiner Mannschaft. "Wir müssen kämpfen, fighten und stabil sein. Wir müssen die Vorrunde überstehen, das wird eine sehr schwierige Aufgabe."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel