vergrößernverkleinern
Kommt her: Dortmunds Ciro Immobile bittet nach seinem Tor zum Jubel

Borussia Dortmund hat auch sein zweites Gruppenspiel in der Champions League gewonnen.

Beim belgischen Meister RSC Anderlecht setzte sich der BVB 3:0 (1:0) durch.

Ciro Immobile (3.) mit seinem zweiten Treffer im laufenden Wettbewerb und Adrian Ramos (69./79.) sorgten für den Sieg.

Mit jetzt sechs Punkten führt der BVB die Gruppe D vor dem FC Arsenal (3) an.

Dortmund war mit einem 2:0 gegen Arsenal in die Königsklasse gestartet.

Am 22. Oktober ist der BVB am dritten Spieltag bei Galatasaray Istanbul zu Gast.

Hier gibt es alles zum Fußball

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel