vergrößernverkleinern
ERIK DURM: SPORT1-Note 2,5
Erik Durm (r.) laboriert an einer Oberschenkelverletzung

Borussia Dortmund muss ohne Weltmeister Erik Durm im Champions-League-Spiel am Mittwoch bei Galatasaray Istanbul auskommen.

Wegen einer Verletzung im linken Oberschenkel konnte der 22 Jahre alte Linksverteidiger am Dienstag die Reise an den Bosporus nicht antreten.

Durm hatte bereits am vergangenen Samstag vor dem Auswärtsspiel bei Aufsteiger 1. FC Köln (1:2) passen müssen. Nach einer Ultraschall-Untersuchung am Montag war man beim BVB eigentlich davon ausgegangen, dass Durm in Istanbul wieder zur Verfügung steht.

Für Durm wird voraussichtlich wie schon in Köln Kevin Großkreutz die Rolle des Linksverteidigers ausfüllen.

Henrikh Mkhitaryan rückt voraussichtlich für Großkreutz ins Mittelfeld.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel