vergrößernverkleinern
Mario Mandzukic im Champions-League-Spiel von Atletico Madrid gegen Bayer Leverkusen (Wendell)
Mario Mandzukic fällt aus © Getty Images

Spaniens Meister Atletico Madrid hat den Viertelfinaleinzug in der Champions League gegen Bayer Leverkusen (3:2 im Elfmeterschießen) teuer bezahlt.

Der Klub bestätigte am Mittwoch die Verletzungen von Torwart Miguel Angel Moya (Muskelverletzung im linken Oberschenkel), Mario Mandzukic (gestauchter Knöchel) und Raul Garcia (linker Ellbogen).

Wann das Trio wieder auflaufen kann, ist unklar.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel