vergrößernverkleinern
Sind gegen Schachtjar Donezk gefordert: Franck Ribery (l.) und Juan Bernat (r.)
Sind gegen Schachtjar Donezk gefordert: Franck Ribery (l.) und Juan Bernat (r.) © Getty Images

Der FC Bayern München ist sich der gefährlichen Ausgangsposition im Achtelfinale der Champions League bewusst. Im Rückspiel gegen Schachtjor Donezk ist für den FCB ein Sieg daher Pflicht (ab 20.15 Uhr LIVE im Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER).

"Ich denke immer, wir werden das Viertelfinale erreichen. Ich habe Vertrauen in meine Spieler", sagte Pep Guardiola. Gleichzeitig warnte der Bayern-Trainer seine Mannen vor den Ukrainern: "Wir müssen konzentriert sein. Schachtjor hat die gleiche Qualität wir große Mannschaften in Deutschland - super aggressiv mit super schnellen Kontern. Sie würden in der Bundesliga um den Titel spielen."

An ein mögliches Aus will beim Deutschen Meister niemand denken. Die Münchner wollen auch das fünfte Jahr in Folge unter den letzten Acht der Königsklasse stehen. Das ganz große Ziel ist aber das Finale am 6. Juni in Berlin.

"Es geht nur darum, zu gewinnen. Egal wie", weiß daher auch Arjen Robben. "Wenn wir einmal nicht aufpassen, kriegen wir einen Konter. Die haben Spieler vorne, die richtig gut sind", betonte der Niederländer mit Blick auf die brasilianische Auswahl um Luiz Adriano, mit neun Treffern derzeit bester Schütze in der Champions League.

Die Bilanz spricht vor dem Donezk-Spiel jedoch für die Münchner. Die Bayern sind in ihrer Europacup-Geschichte nach torlosen Unentschieden auf des Gegners Platz bislang fünfmal weitergekommen und nur einmal ausgeschieden (Saison 1980/81, Halbfinale gegen FC Liverpool 0:0/1:1).

Guardiola, der für ein mögliches Elfmeterschießen nicht trainieren ließ, hat bei der Aufstellung gegen Donezk kaum ein Problem. Philipp Lahm, Thiago und Javi Martinez fehlen nach wie vor, Xabi Alonso ist gesperrt.

Bastian Schweinsteiger wird deshalb vor der Abwehr alleine agieren, was zuletzt die effektivere Variante war.

SPORT1 überträgt das Achtelfinal-Rückspiel der Bayern ab 20.15 Uhr LIVE im Sportradio SPORT1.fm. Mit dem LIVETICKER auf SPORT1.de und in der SPORT1 App verpassen Sie zudem nichts.

Die voraussichtlichen Aufstellungen:

FC Bayern München: Neuer - Rafinha, Boateng, Badstuber, Alaba - Schweinsteiger - Robben, Müller, Götze, Ribery - Lewandowski. - Trainer: Guardiola

Schachtjor Donezk: Pijatow - Srna, Kutscher, Rakizki, Schewtschuk - Fernando, Fred - Douglas Costa, Teixeira, Taison - Luiz Adriano. - Trainer: Lucescu

Schiedsrichter: William Collum (Schottland)

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel