vergrößernverkleinern
FC Bayern Muenchen v 1. FC Koeln - Bundesliga
Robert Lewandowski soll für die nötige Torgefahr sorgen © Getty Images

Pep Guardiola setzt im Rückspiel gegen Schachtjor Donezk auf Angriff: Der Trainer des FC Bayern bietet neben Robert Lewandowski noch vier weitere Offensivkräfte auf

Der FC Bayern setzt im Rückspiel des Achtelfinals der Champions League gegen Schachtjor Donezk auf geballte Offensive.

Robert Lewandowski, der im Hinspiel (0:0) ebenso wie im letzten Bundesligaspiel gegen Hannover 96 nur auf der Bank gesessen hatte, soll von Beginn an für Torgefahr sorgen.

Die Offensiv-Abteilung der Bayern wird von Arjen Robben, Mario Götze, Franck Ribery und Thomas Müller komplettiert.

In der Innenverteidigung setzt der deutsche Rekordmeister auf Holger Badstuber und Jerome Boateng.

Kapitän Philipp Lahm sitzt nach langer Verletzungspause auf der Bank, Xabi Alonso fehlt nach seiner Gelb-Roten Karte aus dem Hinspiel vor drei Wochen gesperrt.

Der FC Bayern benötigt nach dem torlosen Remis im ersten Duell gegen die Ukrainer einen Sieg, um zum vierten Mal in Folge ins Viertelfinale der Köingsklasse einzuziehen.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel