vergrößernverkleinern
Paris-Trainer Laurent Blanc und die Mannschaft spielen in London mit Trauerflor
Paris-Trainer Laurent Blanc und die Mannschaft spielen in London mit Trauerflor © Imago

Die Spieler des französischen Meisters Paris St. Germain werden im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League am Mittwoch (ab 20.45 Uhr im LIVETICKER) beim FC Chelsea einen Trauerflor tragen.

Grund dafür ist der Hubschrauber-Absturz am Dienstag in Argentinien, bei dem bei Filmaufnahmen unter anderem die Schwimm-Olympiasiegerin Camille Muffat sowie der einstige Olympia-Boxer Alexis Vastine ums Leben kamen.

"Die Spieler von Paris St. Germain werden aus Respekt vor den Opfern dieser furchtbaren Katastrophe, die den französischen Sport hart getroffen hat, eine schwarze Armbinde tragen", teilte der Klub mit.

Nach den ersten Untersuchungsergebnissen hatten sich zwei Hubschrauber bei den Aufnahmen zur TV-Serie Dropped mit ihren Rotoren berührt und waren in den Bergen der argentinischen Provinz La Rioja abgestürzt.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel