vergrößernverkleinern
Peter Neururer und Sascha Bandermann
SPORT1-Experte Peter Neururer und Moderator Sascha Bandermann diskutieren im Bitburger Fantalk © SPORT1

Atletico Madrid fordert wie im Endspiel von 2014 Real Madrid. Sascha Bandermann und die Runde im Bitburger Fantalk diskutieren über die Königsklasse.

Es ist der Kracher im Viertelfinale der Champions League: Atletico Madrid gegen Real Madrid - und bei SPORT1 verpassen Sie nichts!

Ob im Bitburger Fantalk, im Liveticker in der auf SPORT1.de und in der SPORT1-App und im Sportradio SPORT1.fm bleiben Sie auf der Höhe.

Das Derby der Stadtrivalen ist gleichzeitig die Neuauflage des Endspiels von 2014, als Real Atletico in der Verlängerung noch den Henkelpott entriss. Für Spannung und Zündstoff ist gesorgt.

Im zweiten Viertelfinal-Hinspiel bekommt es Juventus Turin mit dem AS Monaco zu tun - und Sie können die Geschehnisse auf allen Plattformen live verfolgen.

Moderator Sascha Bandermann empfängt in der 11Freunde-Bar in Essen (ab 20.30 Uhr LIVE im TV auf SPORT1) eine unterhaltsame und kompetente Runde, die ihre Eindrücke und Meinungen zum Showdown in Madrid und dem Duell der Alten Dame mit den Monegassen schildert. 

Mit dabei sind Giovanni Zarrella, Markus Höhner, Michael Schulz und Peter Neururer. Außerdem sind Fanklub-Mitglieder von Real und Atletico Madrid zu Gast - unter anderem Nils Kern, Redakteur bei "Real total", und Andre Kahle, Präsident des Fanklubs "Peña Atlética Centuria Germana".

Dazu kommen natürlich auch wie gewohnt die Fans zu Wort und können bei Facebook und Twitter mitdiskutieren.

Auf allen SPORT1-Kanälen können Sie das Geschehen live verfolgen.

Das Sportradio SPORT1.fm berichtet "near-to-live" von Atletico gegen Real und Juve gegen Monaco. Und auch mit dem LIVETICKER auf der SPORT1-App und SPORT1.de sowie im Teletext verpassen Sie nichts.

Die voraussichtlichen Aufstellungen:

Atletico Madrid - Real Madrid

Atletico: Oblak - Juanfran, Miranda, Godin, Jesus Gamez - Tiago, Koke, Gabi, Arda - Mandzukic (Torres), Griezmann

Real: Casillas - Carvajal, Pepe, Sergio Ramos, Marcelo - Modric, Kroos, James - Bale, Benzema, Ronaldo

Juventus Turin - AS Monaco

Turin: Buffon - Lichtsteiner, Bonucci, Chiellini, Evra - Vidal, Pirlo, Marchisio - Pereyra - Morata, Tevez

Monaco: Subasic - Raggi, Wallace, Abdennour, Kurzawa - Fabinho, Kondogbia - Dirar, Joao Moutinho, Martial - Berbatow

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel