vergrößernverkleinern
Pep Guardiola gewann mit Barcelona zweimal die Champions League
Pep Guardiola gewann mit Barcelona zweimal die Champions League © Getty Images

Bayern Münchens Trainer Pep Guardiola wird nicht das Champions-League-Finale zwischen seinem Ex-Klub FC Barcelona und Juventus Turin am 6. Juni in Berlin besuchen. "Nein, nein, nein, ich bleibe hier", sagte der Coach des Deutschen Meisters am Freitag in München.

Guardiola hatte für das Spiel im Berliner Olympiastadion eine Einladung von seinem Ex-Klub Barcelona erhalten.

Der 44-Jährige hatte die Katalanen von 2008 bis 2012 trainiert und mit ihnen zweimal die Königsklasse gewonnen (2009 und 2011).

Mit dem FC Bayern war der Spanier in im Halbfinale an Barca gescheitert.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel