vergrößernverkleinern
Juventus v FC Barcelona  - UEFA Champions League Final
Der FC Barcelona feierte in Berlin seinen zwölften internationalen Titel © Getty Images

Der FC Barcelona hat im Champions-League-Finale seinen zwölften internationalen Titel geholt und ist durch den Triumph in Berlin in der "ewigen" Liste mit dem Dauerrivalen Real Madrid gleichgezogen.

Hinter den spanischen Elite-Teams folgt der AC Mailand mit neun Trophäen (9/7/2/-).

Erfolgreichster deutscher Klub ist Rekordmeister Bayern München, der fünfmal den Europapokal der Landesmeister bzw. Champions League, einmal den Europapokal der Pokalsieger und einmal den UEFA-Cup erringen konnte.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel