vergrößernverkleinern
Tausende Barca-Fans empfingen die Titelträger begeistert in Barcelona
Tausende Barca-Fans empfingen die Titelträger begeistert in Barcelona © Getty Images

Der FC Barcelona hat den Champions-League-Titel gebührend gefeiert. Nach den anfänglichen Feiereien im Stadion ging es noch in den Nachtclub - immer dabei: der Henkelpott.

Beim Frühstück nach wenigen Stunden Schlaf war Lionel Messi in Besitz der begehrten Trophäe. Messi stärkte sich mit einem Croissant und einem Milchkaffee; für ein ausgiebigeres Frühstück war keine Zeit, denn die Triple-Fete ging weiter.

Nach dem Rückflug folgte am Sonntagabend eine Triumphfahrt durch Barcelona mit einem Doppeldecker-Bus, auf dem die drei gewonnenen Pokale der Saison montiert waren. Tausende Barca-Fans säumten die Straßen und sangen immer wieder: "Campeones, Campeones!". Zwei Stunden vor Mitternacht sollte die Siegesparty nach dem 3:1 (1:0) gegen Juventus Turin mit der Ankunft im Camp Nou vor 95.000 Fans ihren emotionalen Höhepunkt erreichen.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel