vergrößernverkleinern
Celtic Glasgow
Celtic Glasgow steht in der Champions-League-Quali in der nächsten Runde © Getty Images

Celtic Glasgow hat problemlos die dritte Qualifikations-Runde der Champions League erreicht.

Der schottische Meister gewann das Rückspiel bei Islands Meister UMF Stjarnan mit 4:1 (1:1), schon das Hinspiel hatte Celtic 2:0 gewonnen.

Gegner im Kampf um den Einzug in die Play-offs ist am 28./29. Juli und 4./5. August der FK Qarabag Agdam aus Aserbaidschan.

Ebenfalls weiter ist der schwedische Meister Malmö FF, der nun wie im Vorjahr auf Österreichs Double-Gewinner RB Salzburg trifft.

Salzburg, das sich noch nie für die Gruppenphase der Königsklasse qualifizieren konnte, war im vergangenen Sommer in den Play-offs an Malmö gescheitert.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel