vergrößernverkleinern
FC Barcelona v AS Roma - UEFA Champions League
Neymar musste das Training verletzt abbrechen © Getty Images

Kurz vor dem Spiel in Leverkusen erreicht den FC Barcelona eine Hiobsbotschaft. Superstar Neymar verletzt sich am Vorabend im Training an der Leiste und muss vom Platz.

Schock für den FC Barcelona: Superstar Neymar zog sich im Training vor dem Spiel bei Bayer Leverkusen am Mittwoch (ab 20.15 Uhr LIVE in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER) eine Verletzung zu.

Wie Barcelona mitteilte, erlitt der Brasilianer während der Übungseinheit eine leichte Leistenzerrung am linken Bein.

Wann Neymar wieder einsatzbereit ist, hängt von seiner Genesung ab. Die Partie in Leverkusen wird der 23-Jährige wohl nicht absolvieren.

Für die Katalanen geht es im letzten Spiel der Gruppe E sportlich um nichts mehr. Mit bisher 13 Punkten sind sie bereits vor der Partie als Gruppensieger für die K.o.-Runde qualifiziert.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel