Video

Bayerns Achtelfinalgegner in der Champions League muss einen bitteren Ausfall verkraften. Mario Mandzukic wird Juve wohl zumindest im Hinspiel nicht zur Verfügung stehen.

Vorjahres-Finalist Juventus Turin muss wohl zumindest im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League gegen Bayern München auf den früheren Bayern-Stürmer Mario Mandzukic (29) verzichten.

Der Kroate, der von 2012 bis 2014 für die Münchner spielte, erlitt nach Informationen des Klubs im Halbfinal-Hinspiel des italienischen Pokals gegen Inter Mailand (3:0) eine Muskelverletzung im Oberschenkel und wird voraussichtlich vier Wochen ausfallen.

Für das Hinspiel am 23. Februar in Turin (20.45 Uhr im LIVETICKER) dürfte es damit sehr eng werden für Mandzukic. Beim Rückspiel in München am 16. März dürfte er aller Voraussicht nach wieder fit sein.

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel