vergrößernverkleinern
Andres Iniesta präsentierte in London einen neuen Haarschnitt
Andres Iniesta präsentierte in London einen neuen Haarschnitt © Getty Images

Vor dem Spiel beim FC Arsenal geht Barca-Superstar Andres Iniesta zum Friseur. Das Ergebnis wirft zumindest Fragen auf. Im Netz erntet der Spanier Hohn und Spott.

Andres Iniesta hat beim 2:0-Sieg des FC Barcelona beim FC Arsenal mit einer neuen Frisur überrascht. Wenn man das so nennen kann.

In den sozialen Medien erntete der spanische Mittelfeld-Dirigent Hohn und Spott für seinen neuen Haarschnitt.

Ein User schrieb bei Twitter: "Wenn du alt wirst, aber Neymar nimmt dich mit zu seinem Friseur."

Manche erinnerte die Frisur an das Baby aus dem Film "Roger Rabbit".

Oder an eine Baby-Werbefigur.

Ein User nannte Iniestas "Haarpracht" einen "Ich-nähere-mich-dem-Ende-meiner-Karriere-Krisen-Haarschnitt".

Ein User forderte: "Kann bitte mal jemand mit 'nem nassen Lappen die Fussel vom Kopf entfernen?"

Dank Iniestas Frisur verbreitete sich im Netz sogar eine neue Gattung von Witz: Der-Iniesta-Friseur-Witz. Die User dachten sich dabei imaginäre Gespräche zwischen Iniesta und seinem Friseur aus.

In etwa: 

Friseur: Was kann ich für Sie tun?

Iniesta: Ruinieren Sie bitte mein Leben.

Friseur: Alles klar, Mann!

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel