vergrößern verkleinern
Paul Pogba
Paul Pogba (M.) könnte bei der EM 2016 zum großen Star werden © Getty Images

Paul Pogba weckt bei zahlreichen Topvereinen in Europa Begehrlichkeiten. Auch Pep Guardiola interessiert sich für den Franzosen und lockt ihn angeblich zu Manchester City.

Auch dank der Dynamik und des unbändigen Ehrgeizes von Paul Pogba hat sich Juventus Turin gegen den FC Bayern im Hinspiel des Achtelfinals der Champions League noch ein Unentschieden erkämpft.

Die starken Leistungen des französischen Nationalspielers für die "Alte Dame" haben auch Pep Guardiolas Aufmerksamkeit geweckt.

"Jetzt ist er ein Juventus-Spieler, er ist sehr stark und sehr jung. (...) Ob ich ihn gerne coachen würde? Das hängt nicht von mir ab, sondern vom Klub", wird der Trainer der Münchner von englischen Medien zitiert.

Diese spekulieren nun darüber, dass der zukünftige Coach von Manchester City Pogba mit auf die Insel nehmen könnte. Die Citizens verfügen über die nötigen Mittel, um einen Transfer zu stemmen und die Gehaltsforderungen des 22-Jährigen zu erfüllen.

In einem Bericht des Mirror heißt es zudem, Pogba denke über einen Wechsel zu ManCity nach.

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel