vergrößern verkleinern
VfL Wolfsburg v PSV Eindhoven - UEFA Champions League
Julian Draxler (l.) und Max Kruse gehören dazu © Getty Images

Auszeichnung für vier aktuelle und ehemalige Bundesliga-Spieler: Zwei Wolfsburger, ein Römer und ein PSG-Akteur wurden ins Champions-League-Team der Woche gewählt.

Die UEFA hat PSG-Torhüter Trapp, Antonio Rüdiger vom AS Rom sowie die Wolfsburger Julian Draxler und Max Kruse in die Champions-League-Mannschaft der Woche gewählt.

Die Real-Spieler Marcelo, Raphael Varane und Cristiano Ronaldo, Gary Cahill und Willian vom FC Chelsea sowie Renato Sanches und Jonas von Benfica komplettieren die Auswahl.

Trapp hatte Paris mit einer sensationellen Parade ein 2:1 im Achtelfinal-Hinspiel gegen Chelsea gesichert. Rüdiger machte trotz des 0:2 seiner Mannschaft gegen Real ein starkes Spiel.

Draxler und Kruse wiederum machten alle drei Treffer beim 3:2 des VfL bei KAA Gent. Wolfsburgs Manager Klaus Allofs überschüttete Draxler nach dem Spiel mit Lob.

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel