vergrößernverkleinern
FBL-EUR-C1-WOLFSBURG-REAL-MADRID
Karim Benzema (r.) steht Real Madrid gegen den VfL Wolfsburg wohl wieder zur Verfügung © Getty Images

Karim Benzema und Raphael Varane melden sich nach Verletzungen im Training von Real zurück - reicht es für das Champions-League-Rückspiel gegen den VfL Wolfsburg?

Real Madrid kann im Viertelfinal-Rückspiel der Champions League gegen den VfL Wolfsburg am Dienstag (20.45 Uhr LIVE in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER) wohl wieder auf Stürmer Karim Benzema und Abwehrspieler Raphael Varane zurückgreifen.

Die beiden französischen Nationalspieler nahmen am Sonntag nach ihren verletzungsbedingten Zwangspausen wieder am Training des spanischen Rekordmeisters teil.

Benzema war bei der 0:2-Niederlage im Hinspiel in Wolfsburg am vergangenen Mittwoch in der 42. Minute wegen einer Knieverletzung ausgewechselt worden und konnte auch am Samstag beim 4:0 der Königlichen in der Liga gegen SD Eibar nicht mitwirken.

Varane musste wegen einer Wadenverletzung die vergangenen zwei Woche pausieren.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel