vergrößernverkleinern
Manchester City FC v Real Madrid - UEFA Champions League Semi Final: First Leg
Zinedine Zidane gewann als Spieler 2002 mit Real Madrid die Champions League © Getty Images

Real Madrids Trainer Zinedine Zidane passiert beim Spiel in Manchester dasselbe Missgeschick wie schon vor zwei Wochen beim Sieg über den VfL Wolfsburg.

Der nächste Hosen-Blitzer bei Zinedien Zidane - wie schon im Viertelfinale gegen den VfL Wolfsburg: Real Madrids Trainer Zinedine Zidane sollte womöglich mal ein ernstes Gespräch mit seinem Schneider führen.

Im Halbfinal-Hinspiel der Champions League bei Manchester City (0:0) riss Zidanes Anzug-Hose so sehr ein, dass darunter seine Unterhose und sein weißes Hemd zum Vorschein kamen.

Dieses Missgeschick war dem Franzosen zuvor bereits beim Viertelfinal-Rückspiel gegen den VfL Wolfsburg (3:0) vor zwei Wochen passiert. In der Schlussphase der Partie hatte eine Naht seiner Hose nachgegeben, sodass fortan am rechten Bein ein großes Loch klaffte.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel