vergrößernverkleinern
Jose Mourinho wird im Hotel alte Bekannte treffen
Jose Mourinho wird im Hotel alte Bekannte treffen © Getty Images

Barcelona gastiert in der Champions League bei Manchester City. Bei der Hotelwahl trifft Barca eine Entscheidung, die Jose Mourinho nicht unbedingt erfreuen wird.

Jose Mourinho hat in seinem Leben schon einmal bessere Zeiten erlebt.

Sein Alltag in Manchester sei "ein bisschen ein Desaster", sportlich läuft es bei United alles andere als gut und nun muss sich der Star-Trainer auch noch mit seinem alten Rivalen rumschlagen - dem FC Barcelona.

Allerdings nicht auf dem Platz, sondern im Hotel. Denn Mourinho wohnt bekanntermaßen in Manchester weiterhin im Hotel, auch, weil er bei der Haussuche wohl zu wählerisch ist. Der Portugiese nächtigt in der Penthouse-Suite des Lowry-Hotels, während seine Familie in London geblieben ist.

Und in besagtem Lowry-Hotel bekommt Mourinho nun Besuch vom FC Barcelona. Denn die Spanier gastieren für das Auswärtsspiel der Champions League bei Manchester City (Dienstag, 20.45 Uhr im LIVETICKER) in der Stadt und wählten für ihren Kurztrip von Montag bis Mittwoch ebenfalls die Unterkunft am River Irwell.

Mourinho wird sicher darauf hoffen, dass sich seine Wege in Aufzügen oder Aufenthaltsräumen nicht zu häufig mit denen der Barcelona-Akteure kreuzen.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel