vergrößernverkleinern
FBL-EUR-C1-LEGIA-WARSAW-REALMADRID
Gareth Bale schreibt gegen Legia Warschau Geschichte © Getty Images

So schnell war noch kein Königlicher: Gareth Bale erzielt für Real Madrid gegen Warschau nicht nur ein Traumtor, sondern verewigt sich auch noch in den Geschichtsbüchern.

Flanke Fabio Coentrao, Kopfballverlängerung Cristiano Ronaldo und eine gekonnte Ballannahme sowie ein perfekter Abschluss - Gareth Bale hat mit seinem Traumtor für Real Madrid in der Champions League gegen Legia Warschau Geschichte geschrieben.

Bereits nach 57 Sekunden zappelte der Ball im Netz, noch nie traf ein Königlicher in der Königsklasse schneller. 

Erst vor wenigen Tagen verlängerte Bale seinen Vertrag bis 2022.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel