vergrößernverkleinern
Carlo Ancelotti wurde nach dem Spiel bei Hertha BSC bespuckt - und zeigte den Mittelfinger
Carlo Ancelotti hofft auf einen machbaren Gegner im Viertelfinale © Getty Images

Das Achtelfinale ist vorbei, noch zwei deutsche Teams sind dabei. Im Viertelfinale drohen Hammergegner für Bayern und Dortmund. Alle Infos zur Auslosung.

Noch zwei deutsche Vereine stehen im Viertelfinale der Champions League. Borussia Dortmund und der FC Bayern haben sich in der ersten K.o.-Runde gegen Benfica Lissabon bzw. den FC Arsenal durchgesetzt und warten nun auf ihre nächsten Gegner.

Am Freitag steigt im schweizerischen Nyon die Auslosung des Viertelfinals. SPORT1 begleitet die Ziehung ab 11.45 Uhr im LIVETICKER.

Video

SPORT1 hat alle Informationen zur Auslosung:

Modus: Anders als im Achtelfinale sind nun auch landesinterne Duelle möglich, auch ein Spiel gegen ein Team aus der gleichen Vorrundengruppe ist nicht verboten. Der Modus lautet demnach "Jeder gegen jeden".

Termine: Die Viertelfinals finden am 11./12. April und 18./19. April statt. Anders als das Achtelfinale, das sich über vier Wochen zog, steigt nun also die Entscheidung innerhalb einer Woche. Die Auslosung des Halbfinals steigt am 21. April, die Runde der letzten Vier wird am 2./3. und 9./10. Mai ausgetragen. Das Endspiel wird am 3. Juni im walisischen Cardiff ausgetragen.

Video

Die Viertelfinalisten im Überblick:

FC Bayern: Im Achtelfinale Sieger gegen FC Arsenal. Erfolge: 2x Champions League, 3x Europapokal der Landesmeister, 26x Deutscher Meister, 18x Pokalsieger, 1x FIFA Klub-WM. Derzeit Tabellenführer der Bundesliga.

Borussia Dortmund: Im Achtelfinale Sieger gegen Benfica Lissabon. Erfolge: 1x Champions League, 8x Deutscher Meister, 3x Pokalsieger. Derzeit Tabellendritter der Bundesliga.

Real Madrid: Im Achtelfinale Sieger gegen SSC Neapel. Erfolge: 5x Champions League, 6x Europapokal der Landesmeister, 32x Spanischer Meister, 19x Pokalsieger. Derzeit Tabellenführer der Primera Division.

FC Barcelona: Im Achtelfinale Sieger gegen Paris Saint-Germain. Erfolge: 4x Champions League, 1x Europapokal der Landesmeister, 24x Spanischer Meister, 28x Pokalsieger. Derzeit Tabellenzweiter der Primera Division.

Atletico Madrid: Im Achtelfinale Sieger gegen Bayer Leverkusen. Erfolge: 10x Spanischer Meister, 10x Pokalsieger. Derzeit Tabellenvierter der Primera Division.

Juventus Turin: Im Achtelfinale Sieger gegen FC Porto. Erfolge: 1x Champions League, 1x Europapokal der Landesmeister, 32x Italienischer Meister, 11x Pokalsieger. Derzeit Tabellenführer der Serie A.

Leicester City: Im Achtelfinale Sieger gegen FC Sevilla. Erfolge: 1x Englischer Meister. Derzeit Tabellen-15. der Premier League.

AS Monaco: Im Achtelfinale Sieger gegen Manchester City. Erfolge: 7x Französischer Meister, 5x Pokalsieger. Derzeit Tabellenführer der Ligue 1.

So können Sie die Auslosung verfolgen:

Im TV: Eurosport, Sky

Im Stream: Sky Go

Im Liveticker: SPORT1.de

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel