vergrößernverkleinern
Real Madrid CF v Club Atletico de Madrid - La Liga
Daniel Carvajal war beim Remis gegen Atletico Madrid am Wochenende noch im Einsatz © Getty Images

Daniel Carvajal kann vor dem Kracher gegen Bayern in der Champions League nicht mit dem Team trainieren. Er wäre der dritte Verteidiger, der in München ausfällt.

Nach dem Ausfall von Pepe und Raphael Varane droht bei Real Madrid vor dem Viertelfinal-Hinspiel in der Champions League gegen den FC Bayern der nächste Defensiv-Spieler auszufallen.

Der angeschlagene Außenverteidiger Daniel Carvajal konnte bei der letzten Einheit in Spanien nicht mit dem Team trainieren. Wie die Königlichen vermelden, trainierte der ehemalige Bundesliga-Spieler individuell im Innenbereich von Reals Stadion. Dabei soll es sich allerdings lediglich um eine Vorsichtsmaßnahme gehandelt haben.

Ob er am Mittwoch (20.45 Uhr im LIVETICKER und in unserem Sportradio SPORT1.fm) auflaufen kann, wird sich wohl erst beim Abschlusstraining in der Münchner Allianz Arena zeigen. Als Ersatzmann steht der Brasilianer Danilo bereit. 

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel