Video

Der FC Bayern haben im Achtelfinale gegen Besiktas zunächst Heimrecht. Im Rückspiel drei Wochen später gibt es eine Besonderheit.

Der FC Bayern München muss im Achtelfinale der Champions League gegen Besiktas Istanbul antreten. Das ergab die Auslosung am Montag im schweizerischen Nyon.

Die Bayern haben als Zweiter in der Gruppenphase hinter Paris Saint-Germain in der Runde der letzten 16 zunächst Heimrecht. Das Hinspiel findet am Dienstag, 20. Februar in der Allianz Arena statt. Der Anpfiff erfolgt um 20.45 Uhr.

Das Rückspiel beginnt schon früher: Am Mittwoch, 14. März rollt für die Bayern in Istanbul bereits ab 18 Uhr der Ball.

Besiktas war in der Gruppenphase ein Gegner von RB Leipzig. Die Münchner reagierten gelassen auf das Los.

Die Paarungen im Überblick:

Das sind die Paarungen des Achtelfinals der Champions League
Das sind die Paarungen des Achtelfinals der Champions League © SPORT1-Grafik: iStock

Der Achtelfinal-Hit ist dabei ohne Zweifel das Aufeinandertreffen von Titelverteidiger Real Madrid und der französischen Star-Truppe von Paris Saint-Germain.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel