vergrößernverkleinern
Arjen Robben ist der Pokal-Held 2014

Arjen Robben hat die Wahl zum Pokal-Helden in der Saison 2013/2014 gewonnen.

Deshalb durfte sich der Niederländer auf dem DFB-Pokal Volkswagen Walk of Fame in Berlin verewigen (Mehr zum DFB-Pokal Walk of Fame).

In der vergangenen Saison gewann er mit dem FC Bayern München zum dritten Mal den DFB-Pokal im Finale gegen Borussia Dortmund (2:0 n.V.). Der Vize-Weltmeister von 2010 erzielte dabei in der 107. Minute den ersten Treffer des Endspiels.

"Ich will auch noch den vierten Pokal-Titel holen", sagte Robben anlässlich der Auszeichnung.

Im DFB-Pokal hat der 30-Jährige eine unglaublich gute Quote. In 18 Spielen war er an sagenhaften 25 Toren beteiligt. "Das ist unglaublich", wundert sich Robben selbst über seine Leistungsdaten im DFB-Pokal.

Auch in der Saison 2014/2015 wird wieder der Pokal-Held ermittelt. In jeder Runde stellt SPORT1 Pokal-Helden zur Wahl.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel