vergrößernverkleinern
FBL-GER-BUNDESLIGA-MOENCHENGLADBACH-WOLFSBURG
Kevin De Bruyne kann im DFB-Pokal gegen Arminia Bielefeld wohl für den VfL Wolfsburg spielen © Getty Images

Wolfsburgs Kevin De Bruyne will im Halbfinale des DFB-Pokals gegen Arminia Bielfeld unbedingt spielen und nimmt eine Spritze in Kauf, um die Schmerzen im Fuß zu lindern.

Nationalspieler Kevin De Bruyne vom VfL Wolfsburg will sich für das Halbfinale im DFB-Pokal gegen Drittligist Arminia Bielefeld (Mi., ab 20 Uhr LIVE in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER) zur Not fit spritzen lassen.

"Wenn es sein muss, ohne Schmerzen spielen zu können. Schlechter kann es damit nicht werden", sagte der Belgier, der an einer Fuß-Entzündung leidet, bei Bild.

De Bruyne hatte sich im Viertelfinal-Rückspiel der Europa League gegen den SSC Neapel eine Fußprellung zugezogen.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel