vergrößernverkleinern
Roman Bürki steht gegen den Chemnitzer FC in der Startelf des BVB
Roman Bürki steht gegen den Chemnitzer FC in der Startelf des BVB © Getty Images

Borussia Dortmunds Trainer Thomas Tuchel hat sich vor dem Pokal-Spiel beim Chemnitzer FC (ab 14.30 Uhr im LIVETICKER) in der Torhüter-Frage weiterhin nicht festgelegt.

Vorerst zumindest scheint aber Roman Bürki  die Nase vorn zu haben. Denn der Schweizer steht im Duell mit den Sachsen in der Startelf.

Damit bleibt für Routinier Roman Weidenfeller, dem Tuchel zuletzt im Europa-League-Rückspiel gegen den Wolfsberger AC (5:0) das Vertrauen geschenkt hatte, wieder nur der Platz auf der Ersatzbank.

Außerdem spielen Gonzalo Castro und Sven Bender im Mittelfeld, Julian Weigl und Shinji Kagawa sitzen zu Beginn dementsprechend also ebenfalls auf der Bank.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel