vergrößernverkleinern
VfL Wolfsburg v FC Bayern Muenchen - Bundesliga
Grafite erzielt per Hacke gegen Lahms Bayern den 5:1-Endstand © Getty Images

Am Abend kommt es im DFB-Pokal bereits in der 2. Runde zu einem Kracherduell.

Titelverteidiger VfL Wolfsburg empfängt den deutschen Rekordmeister FC Bayern München (ab 20 Uhr im Sportradio auf SPORT1.fm und im LIVETICKER) - es klingt wie ein vorgezogenes Finale.

In der laufenden Bundesligasaison gab es diese Paarung bereits. Am sechsten Spieltag fegte die Guardiola-Elf die "Wölfe" 5:1 aus dem Stadion. Alle fünf Tore für die Bayern erzielte Robert Lewandowski - nach seiner Einwechslung zu Beginn der zweiten Hälfte.

Aber es gab auch in der Vergangenheit die ein oder andere aufregende Partie. Erinnern Sie sich noch an die Wolfsburger Meistersaison 2008/2009, als Grafite die Bayern mit seinem Hackentor beim 5:1-Sieg düpierte?

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel