vergrößernverkleinern
Thomas Schneider trainierte zuletzt den VfB Stuttgart
Thomas Schneider trainierte zuletzt den VfB Stuttgart © getty

Thomas Schneider hat am Montag seinen bis einschließlich der EURO 2016 datierten Vertrag als Assistent von Bundestrainer Joachim Löw beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) unterschrieben. Dies gab der DFB bekannt.

Vor Wochenfrist war der 41-Jährige als Nachfolger von Hansi Flick, der ab dem 1. September zum DFB-Sportdirektor aufgestiegen war, bekannt gegeben worden.

Bei der Vertragsunterzeichnung zugegen waren DFB-Präsident Wolfgang Niersbach, -Generalsekretär Helmut Sandrock und Nationalmannschaftsmanager Oliver Bierhoff.

Alles zum DFB-Team

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel