Video

Polens Kapitän Robert Lewandowski freut sich auf das EM-Qualifikationsspiel gegen Deutschland.

Beim Duell am Samstag in Warschau wolle man ein möglichst unangenehmer Gegner sein, sagte der Stürmerstar des FC Bayern München im Interview mit SPORT1.

Robert Lewandowski bei SPORT1 über...

das Duell gegen Deutschland:

"Das wird ein ganz anderes Spiel. Deutschland ist der große Favorit - nicht nur in unserer Gruppe, sondern auch bei der Europameisterschaft. Aber wir spielen in Polen, da wollen wir gut spielen und ein möglichst unangenehmer Gegner sein. Ich denke, das könnte eine richtig coole Partie werden."

die Bedeutung der Partie:

"Für uns sind die Spiele gegen die anderen Gegner wichtiger, gegen Schottland zum Beispiel. Denn wie gesagt: Deutschland ist der große Favorit und kann jeden schlagen. Nichtsdestotrotz wollen wir gut spielen und kein einfacher Gegner für die Deutschen sein. Vielleicht können wir ja etwas Neues zeigen, eine neue Taktik, und die Deutschen überraschen."

den Vorteil, die deutschen Gegenspieler gut zu kennen:

"Stimmt, ich kenne fast alle deutschen Spieler. Dieses Spiel wird schon speziell. Normal trainierst du mit diesen Spielern, da musst du plötzlich gegen sie spielen. Das ist schon eine komische Situation. Aber ich bin Profi, werde für Polen alles geben und gewinnen."

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel